Abstrakte Darstellung Skyline Gemeinde Leupoldsgrün

Öffnungszeiten & Kontakt

Montag:

Dienstag:

Mittwoch:

Donnerstag:

Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

14.30 - 18.00 Uhr

08.00 - 12.00 Uhr

14.30 - 18.00 Uhr

08.00 - 12.00 Uhr

Aktuelles & Nachrichten

Bürgerversammlung am 02.10.2020

Veröffentlicht am 18.09.20

Bürgerversammlung am 02.10.2020

Am Freitag, 02. Oktober 2020, Beginn: 19.30 Uhr, findet im Schützenhaus des SV Frohsinn, Brunnenstraße 5, eine Bürgerversammlung gem. Art. 18 Abs. 1 der Gemeindeordnung statt.

Hier finden Sie die Bekanntmachung als Download hinterlegt >

 

Absage Kärwa ASV am 10.10.

Veröffentlicht am 14.09.20

Absage Kärwa ASV am 10.10.

Der ASV Leupoldsgrün 1931 e.V. sieht sich aufgrund der aktuellen Corona-Lage leider dazu gezwungen, den diesjährigen Kärwa - Tanz am 10.10. im ASV-Sportheim abzusagen.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass wir 2021 umso mehr feiern können.

Ob und wie die ASV-Weihnachtsfeier heuer stattfinden wird, ist aktuell noch nicht abschätzbar.

Bleibt alle gesund und hoffen wir darauf, dass die Corona-Zeit bald wieder weitestgehend vorüber ist.

 

Die Vorstandschaft des ASV

Flohmarkt am 26. September 2020

Veröffentlicht am 10.09.20

Flohmarkt am 26. September 2020

Hier finden Sie das Veranstaltungsplakat als Download >

 

FLOHMARKT - Sa., 8 - 13 Uhr, 26. Sept. 2020, Am Anger in Leupoldsgrün

Angeboten werden können: Sachen aus der guten alten Zeit, gebrauchte Gegenstände, Kleidung, Bücher, Handgemachtes und Selbstgebasteltes, Kindersachen, uvm.

Standgebühr: 5€/m - Aufbau: ab 7.00 Uhr

Veranstaltungsort:  Auf dem Anger in der Dorfmitte (Hauptstraße 48)

Hinweis: Tische, Regenschutz, etc. sind selbst mitzubringen

Anmeldung: bis 23.09.2020

Anmeldung und Infos: Gemeinde Leupoldsgrün - Tel. 09292 415  und  Rosmarie Hofrichter - Tel. 09292 5209 - www.leupoldsgruen.de

Problemstoffmobil mit neuen Standorten und neuem Konzept

Veröffentlicht am 03.09.20

Problemstoffmobil mit neuen Standorten und neuem Konzept

Der Abfallzweckverband schickt das Problemstoffmobil wieder auf Tour. Allerdings findet die mobile Sammlung in diesem Herbst in geänderter Form statt. Das Problemstoffmobil wird nicht wie bisher freitags auf verschiedenen Parkplätzen, Bauhöfen und öffentlichen Flächen stehen, sondern dienstags abwechselnd auf bestimmten Wertstoffhöfen. Hintergrund ist, dass durch diese Konzeption die Einhaltung der Hygieneregeln bezüglich der Coronapandemie besser gewährleistet werden kann. Vorteil für die Bürger ist, dass das Problemstoffmobil dann ganztägig an dem jeweiligen Wertstoffhof steht und dass die stationäre Problemabfallsammelstelle am Wertstoffhof Hof bis zum Ende des Jahres auch am Freitag und Samstag geöffnet ist.

Das Problemstoffmobil steht an folgenden Dienstagen jeweils von 10:00 bis 12:30 Uhr und 13:00 bis 17:00 an den Wertstoffhöfen:

  • Dienstag, 15.09.20, Wertstoffhof Schwarzenbach a.Wald
  • Dienstag, 22.09.20, Wertstoffhof Rehau
  • Dienstag, 29.09.20, Wertstoffhof Naila
  • Dienstag, 06.10.20, Wertstoffhof Münchberg
  • Dienstag, 13.10.20, Wertstoffhof Bad Steben
  • Dienstag, 20.10.20, Wertstoffhof Schwarzenbach a. d. Saale
  • Dienstag, 27.10.20, Wertstoffhof Helmbrechts

An diesen Terminen muss die stationäre Problemabfallsammelstelle am Wertstoffhof in Hof geschlossen bleiben. Mit Ausnahme dieser Dienstage können am Wertstoffhof Hof von Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr und am Samstag von 8:00 bis 12:00 Uhr (letzte Einfahrt jeweils 10 Minuten vor Betriebsende) private Problemabfälle abgegeben werden.

Am Problemstoffmobil können unter anderem abgegeben werden:
Abbeizmittel, Arzneien, Autobatterien, Batterien, Bauschaumdosen, Bremsflüssigkeit, Chemikalien, Energiesparlampen, Farbreste, Fotochemikalien, Entwickler, Holzschutzmittel, Kaltreiniger, Klebstoffe, Knopfzellen, Lacke, Laugen, Leuchtstoffröhren, Lösemittel, Ölfilter, Pinselreiniger, Pflanzenschutzmittel, Säuren, Spraydosen und Verdünner. Nicht angenommen werden Munition, Sprengkörper, Feuerwerkskörper, Feuerlöscher und Tierkadaver.

Feuerlöscher können nur bei der stationären Sammelstelle am Wertstoffhof in Hof gegen Gebühr abgegeben werden.

Der AZV bittet, die Abfälle in der Originalverpackung abzugeben, da dies die Klassifizierung des jeweiligen Abfalls erleichtert. Altöl soll  möglichst beim Händler zurückgegeben werden, da bereits beim Kauf für die Entsorgung bezahlt wurde.

Der Abfallzweckverband weist darauf hin, dass nur haushaltsübliche Mengen an Problemstoffen von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Verbandsgebiet angenommen werden.

Die Anlieferung von gewerblichen Problemabfällen am Problemstoffmobil ist nicht möglich. Für die Annahme von Problemabfällen aus Kleingewerbe- und Handwerksbetrieben steht die stationäre Sammelstelle am Wertstoffhof Hof von Montag bis Donnerstag zur Verfügung. Gegen Gebühr werden dort auch Problemabfälle aus dem Gewerbe angenommen. Die Anlieferung größerer Mengen und die Anlieferung von Chemikalien müssen im Vorfeld angemeldet werden (Tel. 09281/628354)

Für Fragen steht die Abfallberatung des Abfallzweckverbandes unter der Telefonnummer 09281/7259-95 gerne zur Verfügung. Nähere und aktuelle Informationen finden sich ferner unter www.azv-hof.de.

DemenzPartner Schulung für pflegende Angehörige und Interessierte

Veröffentlicht am 01.09.20

DemenzPartner Schulung für pflegende Angehörige und Interessierte

Download Handzettel >
 

Demenz ist ein Thema, das in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung gewinnt. In Deutschland leben 1,7 Millionen Menschen mit Demenz, 80% werden von ihren Angehörigen versorgt. Laut einer Umfrage der Gesundheitsregion plus Stadt und Landkreis Hof wünschen sich besonders pflegende Angehörige aus dem Hofer Land mehr Informationen zur der stetig zunehmenden Erkrankung. Als hilfreiche Maßnahme werden nun in zahlreichen Kommunen Kurzschulungen angeboten, um besser mit den erkrankten Menschen umgehen zu können.

Im Rahmen der Wochen der seelischen Gesundheit findet am 20.10.2020, 17.00-18.30 Uhr eine sogenannte DemenzPartner Schulung, eine Initiative der Dt. Alzheimergesellschaft in Kooperation mit der Gemeinde Leupoldsgrün statt. Pflegende Angehörige und Interessierte sind herzlich in den Seminarraum des Feuerwehrhauses, Hauptstr. 48, 95191 Leupoldsgrün eingeladen. Referentinnen sind Alexandra Pape, Gerontopsychiatrische Beratungsstelle Diakonie Hochfranken und Ute Hopperdietzel, Gesundheitsregion plus Stadt und Landkreis Hof. Sie informieren über das Krankheitsbild sowie über den Umgang. Anhand praktischer Beispiele soll den pflegenden Angehörigen der Alltag mit den Betroffenen erleichtert werden.

Alle Teilnehmer erhalten nach dem kostenfreien Kurs eine Bescheinigung als geschulter Demenz Partner.

Um Anmeldung bis zum 16.10.2020 bei Alexandra Pape, Diakonie Hochfranken unter der Telefonnummer: 09281 / 837 530 oder per Email:
sozialpsychiatrischerdienst(at)diakonie-hochfranken.de wird gebeten.

Leckere reife Äpfel

Veröffentlicht am 20.08.20

Leckere reife Äpfel

Auf unserem Anger in der Dorfmitte stehen kleine Obstbäume mit leckeren reifen Äpfeln.

Jeder ist herzlich eingeladen, sich welche zu nehmen und zu essen oder was Leckeres draus zu machen.

Sanierung der „Alten Schule“ schreitet voran

Veröffentlicht am 20.08.20

Sanierung der „Alten Schule“ schreitet voran

Der Gemeinderat der Gemeinde Leupoldsgrün machte sich vor Kurzem ein Bild vom aktuellen Baufortschritt der Generalsanierung der ehem. Schule, die zum Bürgerhaus umgebaut wird.

Vor Ort erläuterte Architekt Jürgen Hoffmann die Details und das anwesende Gremium bestimmte die Fenster- sowie die zukünftige Fassadenfarbe. Die Holzfenster erhalten einen seidengrauen Anstrich, der Altbau eine angenehme gelbe Farbe und der neue Anbau wird mit anthrazit-schimmernden Platten verkleidet und so optisch vom Bestandsgebäude abgesetzt.

Die Abbrucharbeiten sind vollständig erledigt, das Lüftungsgerät für den großen Veranstaltungsraum im ersten Obergeschoss wurde im Dachboden aufgestellt und die Dachsanierung hat begonnen. In den kommenden Wochen folgen der Einbau der neuen Fenster, die ersten Putz- und Elektroarbeiten und vor dem Winter der Einbau der Heizung, damit der Innenausbau bis zum Frühling abgeschlossen werden kann. Mitte 2021 sind die Fertigstellung der Bauarbeiten und der Einzug in die neuen Räume geplant.

In der „Alten Schule“ entstehen die vielfältigsten Räume für die Dorfgemeinschaft. Es können z.B. Veranstaltungen, Schulungen, Vorträge, Versammlungen, Chorproben und Besprechungen abgehalten werden. Eine Küche im Obergeschoss ermöglicht auch die Versorgung einer größeren Personenanzahl. Zudem wird es einen „Proberaum“ für Musikbegeisterte geben und Lagermöglichkeiten für die Vereine werden geschaffen. Eine Vermietung an Privatpersonen beispielsweise für Geburtstagsfeiern erfolgt jedoch nicht. Hier soll auch weiterhin die örtliche Gastronomie in Anspruch genommen werden.

Im Erdgeschoss finden sich auch die neuen Räume des Leupoldsgrüner Rathauses. Es entstehen ein modernes Bürgerbüro, Räume für Besprechungen und für die Gemeinderatssitzungen und das Büro der Bürgermeisterin. Zudem wird es viele Möglichkeiten der Information für Bürger, Gäste und Touristen geben.

Im Kellergeschoss befindet sich ein öffentliches und behindertengerechtes WC und durch den Aufzug im Anbau ist zukünftig eine barrierefreie Erschießung aller Räume möglich. Das war dem Gemeinderat und der Bürgermeisterin ganz besonders wichtig.

Mit der Neugestaltung der Außenanlagen soll dann Ende nächsten Jahres dieses Großprojekt der Gemeinde fertiggestellt sein und alle Menschen in Leupoldsgrün willkommen heißen.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf über zwei Millionen Euro, die nur Dank der 90-prozentigen Förderung durch die Förderoffensive Nordostbayern des Freistaates Bayern von der Gemeinde zu stemmen sind. Herzlich Dank dafür!

Sanierung Alte Schule Leupoldsgrün - Bild 1
Sanierung Alte Schule Leupoldsgrün - Bild 2
Sanierung Alte Schule Leupoldsgrün - Bild 3

Information über das FFH-Monitoring

Veröffentlicht am 07.08.20

Information über das FFH-Monitoring

Eine Information des Bayerischen Landesamt für Umwelt über das FFH-Monitoring in Bayern - Lebensraumtypen - finden Sie hier hinterlegt >

Bekanntmachung zum Gemeindeverfassungsrecht

Veröffentlicht am 16.06.20

Bekanntmachung zum Gemeindeverfassungsrecht

Änderung der Satzung zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts der Gemeinde Leupoldsgrün vom 20. Mai 2014

Hier finden Sie die komplette Bekanntmachung zum Herunterladen >

Mountainbike-Touren trotz Corona

Veröffentlicht am 12.06.20

Mountainbike-Touren trotz Corona

Der ASV Leupoldsgrün möchte die Mountainbiketouren trotz Corona weiterhin regelmäßig anbieten.

Dafür wurde das Schutzkonzept aktualisiert (Stand 10.06.2020):
Regeln für Moutainbiken beim ASV während der Pandemie (Schutzkonzept) >

Termine der planmäßigen Gemeinderatssitzungen 2020

Veröffentlicht am 13.05.20

Termine der planmäßigen Gemeinderatssitzungen 2020

Die Gemeinderatssitzungen finden jeweils am Freitag um 18.30 Uhr statt.

Vorgesehen sind folgende Termine:

29.05.2020
19.06.2020
10.07.2020
14.08.2020
11.09.2020
09.10.2020
13.11.2020
11.12.2020

Die Bürgerversammlung findet am Freitag, den 02. Oktober 2020 statt.

 

Leupoldsgrün, 13.05.2020
Gemeinde Leupoldsgrün

Popp
Erste Bürgermeisterin

Coronavirus - SVLFG gibt Tipps zu Schutzmaßnahmen

Veröffentlicht am 06.03.20

Coronavirus - SVLFG gibt Tipps zu Schutzmaßnahmen

In Deutschland sind die ersten Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gibt Tipps, wie man sich schützen kann.

Hier finden Sie die Pressemitteilung hinterlegt >

Hier finden Sie eine schematische Übersicht über Verlauf und Meldekette >

Fahrradgruppe / Mountainbiketreff beim ASV Leupoldsgrün – Tourplan 2020

Veröffentlicht am 08.01.20

Fahrradgruppe / Mountainbiketreff beim ASV Leupoldsgrün – Tourplan 2020

Der ASV Leupoldsgrün hat für das Jahr 2020 seinen Tourplan mit Karte und den dazugehörigen Navigationsdateien veröffentlicht.

Alle Dateien finden Sie hier als Download hinterlegt.

Gemeinde Jahresplaner 2020

Veröffentlicht am 04.12.19

Gemeinde Jahresplaner 2020

Den Jahreskalender 2020 der Gemeinde Leupoldsgrün finden Sie hier zum Herunterladen hinterlegt >

Vorträge Fotofreunde Leupoldsgrün ab 2020

Veröffentlicht am 28.11.19

Vorträge Fotofreunde Leupoldsgrün ab 2020

Die Fotofreunde machen von September 2020 bis April 2021 jeden 2. Donnerstag im Monat öffentliche Vorträge im Schützenhaus in Leupoldsgrün.

Der Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr und der Eintritt ist frei.

Hierzu ist die Bevölkerung von Leupoldsgrün und Umgebung recht herzlich eingeladen.
 

Jürgen Müller
Fotofreunde Leupoldsgrün

ABFALLKALENDER 2020

Veröffentlicht am 13.11.19

ABFALLKALENDER 2020

Den Abfallkalender des AZV Stadt und Landkreis Hof für die Gemeinde Leupoldsgrün für das gesamte Jahr 2020 finden Sie hier als Download hinterlegt >