Abstrakte Darstellung Skyline Gemeinde Leupoldsgrün

Öffnungszeiten & Kontakt

Montag:

Dienstag:

Mittwoch:

Donnerstag:

Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

14.30 - 18.00 Uhr

08.00 - 12.00 Uhr

14.30 - 18.00 Uhr

08.00 - 12.00 Uhr

Aktuelles & Nachrichten

Obst-, Gemüse- und Pflanzentauschbörse am 18. Juli

Veröffentlicht am 12.07.19

Obst-, Gemüse- und Pflanzentauschbörse am 18. Juli

Die Gartenfreunde und die Gemeinde Leupoldsgrün laden herzlich ein zur nächsten Obst-, Gemüse- und Pflanzentauschbörse am 18.07. von 17 bis 18.30 Uhr am Rathausplatz Leupoldsgrün.

 

Das Foto von der letzten Börse zeigt v.l. Rudi Dittmar, Annika Popp, Angela Bayer, Rosmarie Hofrichter, Hilmar Bogler

Sommerferienprogramm der Gemeinde Leupoldsgrün

Veröffentlicht am 11.07.19

Sommerferienprogramm der Gemeinde Leupoldsgrün

Sommerferienprogramm 2019 für Kinder und Jugendliche in Leupoldsgrün und Umgebung (.pdf-Download) >


Liebe Kinder und Jugendliche,

in diesem Jahr wollen wir Eure Ferienzeit mit einem Ferienprogramm wieder etwas kurzweiliger gestalten und laden Euch recht herzlich ein mitzumachen. Es ist für die unterschiedlichsten Interessen und Altersklassen etwas dabei. Die Angebote sind zudem meist kostenlos. Nur im Jugendkreis kommt evtl. ein Unkostenbeitrag auf Dich zu.

Ein großer Dank gilt allen fleißigen Helfern, die Euch dieses Ferienprogramm ermöglichen.

Also meldet Euch zahlreich an und viel Spaß!

 

Eure Gemeinde Leupoldsgrün

Wolfgang Knappe
Jugendbeauftragter

Alexander Kropf
Jugendbeauftragter

Annika Popp
Erste Bürgermeisterin

 

Stellenausschreibung der Verwaltungsgemeinschaft Schauenstein

Veröffentlicht am 11.07.19

Stellenausschreibung der Verwaltungsgemeinschaft Schauenstein

Die Verwaltungsgemeinschaft Schauenstein sucht ab 01.09.2019 eine Reinigungskraft (m/w/d) für das Rathaus Schauenstein; ca. 9 Std. wöchentlich; nachmittags.

Hier finden Sie die ausführliche Stellenausschreibung als .pdf-Datei >

Nitratwerte

Veröffentlicht am 01.07.19

Nitratwerte

Wasserversorgung der Gemeinde Leupoldsgrün - hier: Nitratwerte
 

Die letzte Untersuchung des Trinkwassers der Wasserversorgung Leupoldsgrün am 24.06.2019 hat einen Nitratwert von

41,3 mg/l ergeben.

Das Wasser entspricht damit den Anforderungen der Trinkwasserverordnung vom 21.05.2001 (§ 2 Abs. 1), die den Grenzwert von Nitrat im Trinkwasser auf 50 mg/l festlegt.

 

Leupoldsgrün, den 1. Juli 2019               
GEMEINDE LEUPOLDSGRÜN

Annika Popp
Erste Bürgermeisterin

Neue Mitarbeiterin bei der Verwaltungsgemeinschaft Schauenstein

Veröffentlicht am 27.06.19

Neue Mitarbeiterin bei der Verwaltungsgemeinschaft Schauenstein

Seit Anfang Juni verstärkt Frau Sandra Hübler die Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros der Verwaltungsgemeinschaft im Schauensteiner Rathaus. Die politischen Vertreter der beiden Kommunen, die Verwaltungsleitung sowie die Mitarbeiter begrüßten die neue Kollegin herzlich und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Foto v.l.: 2. Bürgermeister der Stadt Schauenstein Walter Köppel, Sandra Hübler, Bürgermeisterin der Gemeinde Leupoldsgrün und stellv. VG-Vorsitzende Annika Popp, stellv. Verwaltungsleiter und Personalrat Stefan Dittmar

Tauschbörse 2019 gestartet

Veröffentlicht am 27.06.19

Tauschbörse 2019 gestartet

Ende Juni fand die erste Obst-, Gemüse- und Pflanzentauschbörse des Jahres statt. Diesmal waren es hauptsächlich kleine Pflanzen, die neue Besitzer fanden.

Die Gemeinde Leupoldsgrün und die Gartenfreunde laden bereits heute zur nächsten Tauschbörse am 18. Juli von 17 bis 18.30 Uhr am Rathausplatz ein. Dann ist mit den ersten reifen Früchten zu rechnen.

Foto: v.l. Rudi Dittmar, Annika Popp, Angela Bayer, Rosmarie Hofrichter, Hilmar Bogler

Blumenwiese mitten in Leupoldsgrün

Veröffentlicht am 27.06.19

Blumenwiese mitten in Leupoldsgrün

Bereits im vergangenen Jahr hat sich der Gemeinderat dazu entschlossen, aus der Wiesenfläche am Anger eine Blumenwiese zu machen. Dies wurde in diesem Jahr umgesetzt auf knapp 1000qm säten die Gemeindearbeiter im Frühjahr Blumensamen, speziell für Bienen geeignet an. Die ersten Erfolge waren dieses Jahr schon zu erkennen. 2020 wird nachgesät und die Blütenpracht noch besser.

Ein herzlicher Dank gilt auch Werner Schaller und der CSU Leupoldsgrün, die die Kosten für die Blumensamen übernommen haben.

Bild: v.l. Werner Schaller, Bürgermeisterin Annika Popp, CSU-Ortsvorsitzender René Löhner

SOS-Dose für Leupoldsgrüner Senioren

Veröffentlicht am 19.06.19

SOS-Dose für Leupoldsgrüner Senioren

Der VdK Bayern hat eine SOS-Dose für den Notfall entwickelt. Dabei handelt es sich um eine kleine Kunststoffdose, die man in die Kühlschranktüre stellt. In der Dose liegt ein Formular in welches alle wichtigen Daten eines Patienten eingetragen werden, vor allem alle regelmäßig eingenommen Medikamente.

Zusätzlich zur Dose gibt es zwei Aufkleber "SOS-DOSE in der Kühlschranktür", von denen zumindest einer am Kühlschrank angebracht werden sollte. Der zweite Aufkleber könnte z.B. an der Wohnungstür angebracht oder als Reserve aufbewahrt werden. Ist in einem Notfall eine Person z.B nicht mehr ansprechbar oder ein Angehöriger kann auch keine genauen Auskünfte geben, kann auf die Angaben in der Dose zurückgegriffen werden. Nach Auskunft des BRK in Hof ist den Rettungskräften bekannt, dass es diese Dose gibt und sie sehen bei Bedarf auch nach dem Kühlschrank.

Die Gemeinde Leupoldsgrün hat auf Initiative des Seniorenbeauftragten Werner Schaller 20 Dosen angeschafft und bei der letzten Vdk-Zusammenkunft vorgestellt und veteilt. Das Interesse war so groß, dass nun weitere bestellt werden, die man sich dann kostenlos im Rathaus abholen kann.

Wir hoffen nun, dass dieses durchaus sinnvolle Angebot angenommen wird.

Werner Schaller

Ihr Seniorenbeauftragter der Gemeinde Leupoldsgrün

Sommerflohmarkt gut besucht

Veröffentlicht am 19.06.19

Sommerflohmarkt gut besucht

Der diesjährige Sommerflohmarkt am Anger war trotz anfänglicher Regenschauer ein voller Erfolg. Über 30 Verkäuferinnen und Verkäufer nahmen mit ihren Ständen den Anger in Beschlag und füllten die Flächen gut aus. Viele interessierte Gäste kamen und machten das ein oder andere Schnäppchen. Mitglieder der FFW Lipperts versorgten alle mit Kaffee, Kuchen, kalten Getränken und Würstchen im Feuerwehrhaus. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Kuchenbäcker. Der Erlös aus den Standgeldern von 400 € wird die Gemeinde wieder einem guten Zweck im Ort zukommen lassen.

Der zweite Flohmarkt des Jahres findet am 5.10. an gleicher Stelle statt.

Rock im Dorf

Veröffentlicht am 18.06.19

Rock im Dorf

Ein Hof wird zur Rock-Arena: Genauso hat sich das Familie Kießling für ihr Leupoldsgrüner Dorfkonzert gewünscht. Und mit der Band Wee Bush lockte sie die Leute an. Aus Nah und Fern pilgerten Musikbegeisterte zum Vierseithof in der Hofer Straße, um mit den oberfränkischen Musikern abzurocken. Live spielte Wee Bush ein breites Repertoire aus Oldies und Rockklassikern. Um das leibliche Wohl der Gäste kümmerten sich Mitglieder des Tennisclubs aus Selbitz und weitere Helferinnen und Helfer. Die Gemeinde Leupoldsgrün unterstütze bei den Rahmenbedingungen. Der Erlös der Veranstaltung kommt wie immer einem guten Zweck zugute.

Ein herzliches Dankeschön an Margot und Gunter Kießling mit ihrem Team für das hervorragend organisierte Konzert, die herrliche Location und Stimmung sowie die tolle Werbung für unsere Heimatgemeinde!

Das zweite Dorfkonzert des Jahres wird vorraussichtlich am 24. August stattfinden. Details folgen.

Alte Bilder von Leupoldsgrün und seinen Ortsteilen gesucht!

Veröffentlicht am 01.06.19

Alte Bilder von Leupoldsgrün und seinen Ortsteilen gesucht!

In diesem Jahr plant die Gemeinde Leupoldsgrün zusammen mit den Fotofreunden einen neuen Kalender für 2020. Thema ist diesmal "Leupoldsgrün früher und heute". Dafür suchen wir Fotos mit alten Aufnahmen aus dem Gemeindegebiet, die 50 Jahre oder älter sind. Interessante Motive sind z.B. Gebäude, Straßenzüge, Ortsansichten.

Fotos können ab sofort im Rathaus Leupoldsgrün abgegeben werden. Abgabeschluss ist der 28. Juli 2019. Nach der Digitalisierung erhalten Sie alle Ihre Bilder selbstverständlich wieder zurück.

Leupoldsgrüner Schützen sehr erfolgreich

Veröffentlicht am 05.06.19

Leupoldsgrüner Schützen sehr erfolgreich

Die 1. Mannschaft der Luftgewehrschützen vom Schützenverein Frohsinn Leupoldsgrün konnten die Saison 2018/19 in der Bezirksliga mit 13:7 Punkten erfolgreich beenden!

Die Mannschaft setzte sich aus Martin Schaller, Annika Burkel, Aaron Hager, Daniel Krauß und Ersatzschützin Alina Hager zusammen und schaften in 10 Wettkämpfen einen Ringdurchschnitt von 1520 Ringen.

Die Schützen schafften mit ihren guten Ergebnissen die Qualifikation für das Aufstiegsschießen zur Oberfrankenliga.

Am Sonntag den 02.06.2019 um 10:00 Uhr hatten Sie die Möglichkeit auf dem Schießstand in Weidhausen bei Coburg die sehr gute Saison noch zu toppen.

In einem spannenden Wettkampf konnten sich die Leupoldsgrüner Schützen mit 1511:1503 Ringen durchsetzen und setzten der Saison die Krone auf. Mit dem Aufstieg in die Oberfrankenliga schafften wir den Sprung in die dritthöchste Liga in Bayern. Im Gau Nord-Ost, also den Landkreisen Hof und Wunsiedel, findet sich derzeit kein Verein, der eine höherklassige Mannschaft zu bieten hat.
In der kommenden Saison werden nun Wettkampforte wie Coburg, Speichersdorf und Lichtenfels angefahren.

Natürlich wurden die vier Schützen von einer großen Fan Horde begleitet und unterstützt. Anschließend wurde der Sieg und damit der Aufstieg in der Gaststätte Zegasttal gebührend gefeiert.

Bild (SV Frohsinn): v. l. hinten: Martin Schaller, Aaron Hager, vorne: Alina Hager, Annika Burkel, Daniel Krauß

BFV-Ferien-Fußballschule in Döhlau

Veröffentlicht am 03.05.19

BFV-Ferien-Fußballschule in Döhlau

Plakat als .pdf-Datei >

 

Spiel, Spaß, Fußball pur in den Ferien beim ASGV Döhlau!

Auch in diesem Jahr bietet der Bayerische Fußball-Verband (BFV) dezentral wieder seine in den letzten Jahren erfolgreich durchgeführten BFV-Ferien-Fußballschulen in ganz Bayern an.
 

WANN und WO findet die BFV-Ferien-Fußballschule statt?

In den Sommerferien können fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche vom 29. Juli - 02. August 2019 am Sportgelände des ASGV Döhlau, Sportplatzstr., 95182 Döhlau gezielt ihrem Hobby nachgehen.
 

WER kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 7 bis 14 Jahre. Ob Junge oder Mädchen, Feldspieler/in oder Torhüter/in, Anfänger oder Experte, Vereinsmitglied oder kein Vereinsmitglied, bei uns kann jeder teilnehmen, der Lust auf ein tolles Fußball- und Freizeitprogramm hat.
 

WAS erwartet mich?

Geniale Tricks und Techniken, coole Turniere und Spiele, neue Freunde, Top-Trainingsausstattung von adidas, qualifizierte und geschulte Trainer und vieles mehr! Getreu unserem Motto „Spiel, Spaß, Fußball pur!“ nehmen die Spielerinnen und Spieler mit Freude und Begeisterung an einem coolen Fußball-Freizeit-Event teil.
 

Vor Ort wirst du täglich von 9 bis 17 Uhr betreut. Für Mittagessen, Obst und ausreichend Getränke ist selbstverständlich gesorgt. Zusätzlich erhältst du eine hochwertige adidas-Ausrüstung (Trikot, kurze Hose, Stutzensocken und einen exklusiven Trainingsball), sowie eine Trinkflasche.

Dies alles bietet der BFV zum Preis von 189,- Euro für 5 Tage (Geschwisterkinder zahlen 169,- Euro).
 

WIE kann ich mich anmelden?

Weitere Infos und die Anmeldung findest du im Internet unter www.bfv.de/ferien.

Auf unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/bfvferienonline/ findest du zudem exklusive Videos und Fotos von unseren vielen Camps und Fußballschulen.
 

Fördermöglichkeiten für barrierefreies Bauen

Veröffentlicht am 23.01.19

Fördermöglichkeiten für barrierefreies Bauen

Die „Beratungsstelle Barrierefreiheit“ der Bayerischen Architektenkammer bietet im Landratsamt Hof rund um das Thema Barrierefreiheit Bürgern, Bauherren, Kommunen oder auch Architekten kostenlose und neutrale Beratung, Hilfe und Orientierung an. Die Themen der Beratung reichen von Bauen und Wohnen über Möglichkeiten der Finanzierung bis hin zu Mediengestaltung, Kommunikation in leichter Sprache oder Barrierefreiheit in der Stadt-, Frei-, und Verkehrsflächenplanung.

Landrat Dr. Oliver Bär begrüßt das neue Angebot: „Unser Ziel muss sein, sehr gut informierte Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Hof zu haben.“ Auf Anfrage stehen die Experten auch für Fachvorträge und Schulungen oder einer „Initialberatung für Kommunen“ zur Verfügung. Der freiberufliche Berater Roland Steger ist selbst Architekt und Stadtplaner und betreut dieses Angebot: „Für mich ist es nicht die Frage ob, sondern wie Barrierefreiheit umgesetzt werden kann und dabei möchte ich unterstützen.“

Die Termine am Landratsamt Hof oder den anderen Beratungsstandorten in Bayreuth, Lichtenfels und Wunsiedel sind kostenlos und können entweder über das Beratungstelefon unter 089/139880-80, per Email über info(at)byak-barrierefreiheit.de oder mittels eines Kontaktformulars über die Homepage www.byak-barrierefreiheit.de vereinbart werden.

Die Beratertage am Landratsamt Hof finden am

Freitag, 8. Februar,
Freitag, 17. Mai,
Freitag, 18. Oktober und
Freitag, 6. Dezember 2019

jeweils von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr statt.

Barrierefreie Parkplätze befinden sich direkt vor dem Hauptgebäude des Landratsamtes Hof, der barrierefreie Zugang führt über die Zulassungsstelle.

Terminkalender der Gemeinde Leupoldsgrün 2019

Veröffentlicht am 18.12.18

Terminkalender der Gemeinde Leupoldsgrün 2019

Hier können Sie sich den Terminkalender der Gemeinde Leupoldsgrün für das Jahr 2019 als .pdf-Datei herunterladen >